Der Wald, das Feuer und Du!

RausZeit


Als Naturgeschöpfe, die wir sind, bereichern uns Aufenthalte in der Natur sehr. Dieser Outdoor-Erlebnisabend dauert ca. 3 h (19 -22 h).

 

Schon auf dem Weg zur Feuerstelle beginnt Dein Körper sich zu entspannen. Je mehr Du Dich von der Zivilisation entfernst, desto lockerer wirst Du. Die Natur unterstützt Dich perfekt beim Entschleunigen.

Ankommen - Feuer entfachen - Abstand zum Alltag erhalten - sein.

Mit Hilfe verschiedener einfachen Übungen kommst du spielend zur Ruhe, gleichzeitig schenkt Dir der Wald Sicherheit und Urvertrauen. Während der Klangreise bewegst Du Dich in Deiner eigenen Welt. Die züngelnden Flammen in der dunklen Nacht erzeugen magische Momente, die Du nicht so schnell vergisst. 

 

Entspannt, beruhigt  und bereichert gehst Du nach Hause. Du bist zufrieden mit Dir und Deinem Umfeld und schläfst wunderbar.  

Den nächsten Tag beginnst Du mit viel Elan und Selbstvertrauen.

 

Bei regnerischem Wetter benutzen wir einen Unterstand, bei kritischer Vorhersage kann ein Anlass am Vortag abgesagt werden.

Bei jeder Wetterlage ist wärmende, wettergerechte Kleidung mit guten Schuhen empfehlenswert. 

Für mehr Informationen, Flyer hier  herunterladen.

Treffpunkt ist bei der Bushaltestelle Tschädigen in Meggen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Ein Bild der Vollmond-RausZeit vom 7. Mai 2020


Mit dieser Beleuchtung vom Supervollmond näherten wir uns wieder der Zivilisation. Atemberaubend eine solche Begrüssung nachdem wir im Wald die Geborgenheit und Nähe ums Feuer erlebt hatten. Vielleicht schenkt uns die Natur nochmals einen solchen Lichtblick.

Mein Newsletter informiert Dich über alle Aktivitäten.